Analdusche

Produkte filtern / Intimduschen / Alle anzeigen 12 Ergebnisse/n
Sortieren nach
Preis

ANALDUSCHE ZUR GRÜNDLICHEN ANALREINIGUNG

Eine Analdusche zur Analspülung ist förderlich für die Gesundheit und Hygiene des Hinterstübchens. Eine Analdusche wird häufig dafür verwendet, um sich auf den Analsex vorzubereiten. Da die Analdusche im Gegensatz zum Darmeinlauf nur einen kleinen Teil reinigt, ist die Verwendung einer Analdusche zur Analreinigung oftmals einfacher und angenehmer. Eine Analdusche ist jedoch nicht nur empfehlenswert beim bevorstehenden Analverkehr, sondern eine Analdusche hilft auch bei Analfissuren und Verstopfungen.

ANALDUSCHE ANALFISSUR: DARUM IST EINE ANALSPÜLUNG HILFREICH

Eine Analdusche zur Analspülung ist nicht nur zur Vorbereitung auf den Analverkehr sinnvoll. Die Analreinigung ist nicht zuletzt Voraussetzung für einen gesunden Analbereich, der dann auch zur Darmgesundheit beiträgt. Eine Analdusche als Analspülung ist hygienischer und besser verträglich als z.B. Feuchttücher, um sein Hinterstübchen sauber zu halten.

 

ANALDUSCHE BENUTZEN: DIE RICHTIGE ANALDUSCHE ANWENDUNG?

Mit einer Analdusche wird Wasser durch den Anus gespült, um den Enddarm zu gründlich reinigen. Diese Analdusche Anwendung wird zwei bis dreimal wiederholt, bis die ausgeschiedene Flüssigkeit sauber und möglichst klar ist. Die Anwendung der Analdusche ist sehr empfehlenswert und einfach in der Handhabung. Dabei sollte beim Einführen auf den richtigen Winkel der Analdusche geachtet werden und die richtige Temperatur sollte vorher auch mit der Hand getestet werden, um ein angenehmes Erlebnis zu haben.