Fesselspiele

Produkte filtern / Fesselspiele / Zeigt 1 - 16 von 196 Ergebnisse
Sortieren nach
Preis

FESSELSPIELE FÜR DIE RICHTIGE GRUNDAUSSTATTUNG
Fesselspiele, das ist die erotische Kunst des Fesselns. Mit der Hilfe von Seilen oder Bändern werden hierbei Mann oder Frau eingeschnürt und sind so der Willkür ihres Fesslers schutzlos ausgeliefert. Die Welt von Fesselspiele ist dabei so abwechslungsreich und vielfältig, dass es für Anfänger durchaus schwierig sein kann, den Durchblick zu bewahren. Zum Glück gibt es aber für genau diesen Fall die praktischen Fesselspiele. In diesen sind nämlich nahezu alle Basics drin, die Mann und Frau brauchen, um erstmals so richtig in die Welt von Fesselspiele und BDSM einzutauchen. Fast alle renommierten Marken wie Doc JohnsonFifty Shades of Grey oder Fetish Fantasy Series bieten solche praktischen Fesselspiele an.

ALLES WAS MAN FÜR FESSELSPIELE BRAUCHT 
Bei Fesselspiele steckt so ziemlich alles drin, was man für ein aufregendes Bondage Rollenspiel braucht. Die meisten Sets bestehen aus einem Seil oder Bändern zum Fesseln des Partners, einem Knebel für den Mund sowie einer Augenbinde. Oft ist auch eine Peitsche oder eine Rute dabei. Manche Fesselspiele geben zusätzlich ein Thema für ein Rollenspiel vor. Das Bondage Kit “Animal Instinct” aus der Fetish Fantasy Series spricht dagegen die animalischen Instinkte an und besteht neben Peitsche, Knebel, Augenbinde und Fesseln auch aus einem Kragen mit abnehmbarer Leine. Falls Ihr Fesselspiele – auch Bondage genannt – zum ersten Mal ausprobieren wollt, solltet Ihr dazugehörigen Knotentechniken beherrschen bzw. zumindestens geübt haben. Alles was Ihr für Fesselspiele benötigt, ist ein hochwertige Bondage Seil. Beim Üben mit dem Partner kann man direkt sagen, wie das Bondage Seil gebunden werden soll. Neben einem Bondageseil eignen sich übrigens auch Seidenschal oder Krawatten für Fesselspiele.

NOCH MEHR FESSELSPIELE
Bei Fesselspielen gibt es nicht nur verschiedene Materialien zum Fesseln, sondern auch verschiedene Fesselvarianten. Eine besonders beliebte Fessel-Methoade ist z.B. der Hogtie. Hier werden die Gliedmaßen vom Partner hinter dem Rücken gefesselt und man ist somit dem Partner vollkommen ausgeliefert. Eine weitere Fesselmethode ist der Spread-Eagle. Hier werden die Arme und Beine in X-Form ausgestreckt und an die Bettpfosten gefesselt. Der Quickie unter den Fesselspielen ist der Butterfly bei dem die linken und rechten Gliedmaßen jeweils hinterm Rücken miteinander verbunden werden. Demzufolge benötigt man hier 2 Bondageseile. Wem die Fesselspiele allein trotzdem noch nicht reichen, für den gibt es noch unendlich weiteres Zubehör für heiße Fesselspiele. Sehr beliebt sind dabei Bondage Harness und Gürtel oder Analhaken. Die Welt der Fesselspiele ist einfach riesig und wartet nur darauf, entdeckt zu werden.

Lustkorb Lieblingsstück wurde entfernt Rückgängig
  • Du hast keine Artikel im Lustkorb