LUST AUF POPOSEX? – DER GOLDENE WEG INS HINTERTÜRCHEN

LUST AUF POPOSEX? – DER GOLDENE WEG INS HINTERTÜRCHEN

LUST AUF ANALVERKEHR? - DER GOLDENE WEG INS HINTERTÜRCHEN

© razoomanetu – Fotolia.com

Poposex bringt Abwechslung ins Sexleben und kann ganz besonders intensive Höhepunkte hervorrufen. 

Für viele ist Poposex immer noch ein Tabu Thema, da es mit Schmutz und Schmerz in Verbindung gebracht wird – klar, und zwar nur, wenn man es falsch angeht!

5 Fakten zum Thema Poposex, die sicherstellen, dass Du wahrscheinlich nie wieder jemanden in Dein Hinterstübchen lässt:

 

  1. Das erste Mal Poposex mit einem One-Night-Stand

    Poposex solltest Du nicht unbedingt mit einem One-Night-Stand ausprobieren, sondern mit Deinem Partner oder zumindestens mit Deiner Langzeit-Affäre, die/der weiß, wie du tickst und dem du Vertrauen kannst. 

  2. Ungeduscht geht immer

    Eben weil weil dieser Eingang grundsätzlich für andere Zwecke gedacht ist, solltest du besonders beim Poposex auf Hygiene achten. Hier kannst Du dir auch hier schnell Abhilfe mit einer Analdusche verschaffen. Diese gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen und lässt diese Unannehmlichkeit im Nu verschwinden!

  3. Auf Biegen und Brechen wird’s schon klappen

    Insbesondere beim Poposex ist es wichtig, dass Du dich wohl fühlst und bereit dafür bist! Falls Du merkst, dass Du verkrampft bist, versuche es einfach beim nächsten Mal. Denn Verkrampfungen können Schmerzen hervorrufen bzw. den Verkehr schlichtweg unmöglich machen und das macht den nächsten Versuch nicht unbedingt einfacher.

  4. Mit volles Karacho hinten rein

    Falls Du es sonst eher wild magst, solltest Du auch beim Poposex mit Vorsicht an das Geschehen rangehen. Fangt langsam damit an, auch beim Eindringen sollte Dein Partner darauf achten, wie Deine Reaktionen sind. Ziehst Du dein Becken weg bzw. machst nicht richtig mit, dann ist der richtige Zeitpunkt für Poposex dafür noch nicht gekommen.

  5. Wildes Hin- und Hergestocher geht gar nicht

    Ein weiterer fataler Fehler, den viele Männer machen, ist vom Poposex zum Vaginalverkehr zu wechseln, ohne vorher die nötige Reinigung vorgenommen zu haben. Alternativ kann hier auch ein Kondom benutzt werden. Das sollte unbedingt beachtet werden, da hier sonst schnell Infektionen auftreten können, was das Ganze dann natürlich ins schlechte Licht rückt.

 

 

Handjob

©-tverdohlib-Fotolia.com

Das erste Mal Poposex – folgende Poposex Tipps solltest Du beachten!

  1. Was versprichst Du dir vom Poposex? 

    Möchtest du mal was Neues ausprobieren und Dich in die dunkle Welt Deines Hinterteils begeben? Schön, es ist auf jeden Fall eine Reise wert. Oder hast Du vielleicht Probleme einen vaginalen Orgasmus zu erreichen und magst es gern mal mit dem Hintertürchen probieren? Bravo, wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

  1. Wie stellst Du dir deinen ersten Poposex vor? 

    Hast Du das erste Mal Poposex? Dann wäre es ratsam erst einmal allein umher zu experimentieren, auf was Du stehst und was man lieber bleiben lassen sollte. Denn wenn Du nicht mal weißt, was Du magst, wie soll es dann Dein Gegenüber wissen?!

  1. Die richtige Vorbereitung beim Poposex – das Vordehnen der dunklen Höhle                                                         

    Da das Hintertürchen nicht zwingend für sexuelle Genüsse vorgesehen war und ist, muss man hier natürlich behutsam an die Sache rangehen, um eben mögliche Schmerzen beim Poposex zu vermeiden. Besonders gut für Analspiele eignet sich hier der Finger oder spezielle Analsexspielzeuge, die anfänglich auch keinen Mr. Big Durchmesser haben sollten. Analketten oder auch kleine Analdildos sind hier empfehlenswert. Wichtig hierbei ist auch an Analgleitmittel zu denken, da diese Region in seltenen Fällen von allein feucht wird.

  1. Schmutziger Poposex? Nein Danke. 

    Da diese Öffnung grundsätzlich für andere Dinge vorgesehen ist, muss man hier natürlich besonders auf Reinlichkeit achten, wenn man peinliche Situationen vermeiden möchte. Im Grunde genommen reicht es aus, sich vor dem Poposex vorher zu duschen oder zu baden. Wem das noch nicht reicht, der sollte auf Analduschen sogenannte Klistiers umsteigen. Diese werden ganz einfach mit lauwarmen Wasser befüllt, eingeführt und siehe da, das Höhlchen ist sauber. Jedoch solltest Du den Vorgang 2-3 Mal, kurz bevor es zur Sache geht, wiederholen.

  1. Das A & O beim Poposex – halte die Höhle feucht 

    Hört sich erstmal komisch an, ist aber so. Nichts ist wichtiger als zum einen die Lust daran zu haben und zum anderen ausreichend geeignetes Gleitgel zu verwenden. Wenn du Analtoys beim Analverkehr benutzt, achte hier darauf, aus welchem Material sie hergestellt sind. In der Regel eignen sich hier wasserbasierte Gleitgele besser, da sie mit allen Materialien als auch Kondomen kompatibel sind.

  1. Poposex ist nicht nur was für Frauen                                                                                                                       

    Poposex kann nicht nur schön für die Frau sein, sondern auch genauso lustvoll für den Mann – dennoch hört man immer wieder, dass Poposex für viele Männer ein Tabu bleibt, sich dort stimulieren zu lassen, da es mit Homosexualität in Verbindung gebracht wird, was natürlich totaler Quatsch ist. Versucht doch einfach mal, euren Partner langsam an das Thema Poposex heranzuführen, indem ihr erst seine Prostata massiert, dann langsam zum Anus übergeht und mit etwas Gleitgel euren Finger langsam hineinschiebt. Auch hier ist es wichtig, auf die Reaktionen des Partners zu achten.

Analsex-Stellungen

© sakkmesterke – Fotolia.com

Poposex Stellungen – folgende Stellungen sind wohl die bekanntesten

Der entspannte Ritt

Diese Poposex Stellung ist besonders für Frauen empfehlenswert, die gern den Ton angeben. Hierbei reitet die Frau nach hinten gelehnt auf dem Mann und kann so selbst bestimmen, wie tief und schnell das gute Stück sich ihrer Höhle nähern darf.

Sphinx

Die am häufigsten praktizierte Poposex Stellung ist die Sphinx. Bei dieser Poposex liegt der eine Partner mit angewinkeltem Bein auf dem Bauch, während der andere genussvoll von hinten hineingleiten kann.

Der geborgene Engel

Die etwas andere Löffelchen-Methode: Beide Partner liegen eng umschlungen hintereinander und können so gefühlvoll ineinander eindringen.

Fazit: Alles in allem hört sich das natürlich erstmal viel an, ist es mit ein wenig Training, den richtigen Hilfsmitteln und der vorausgesetzten Lust auf Poposex nicht. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und mit etwas Übung, könnte diese Praktik vielleicht auch zu den sexuellen Phantasien gehören, die Du gern öfter erleben willst.

Die perfekten Poposex Helferlein

Schwarzer-Saugnapfdildo-aus-Silikon4

Der Anal Dildo

Der Anal Dildo ist der Klassiker unter dem Anal Spielzeug und ähnelt seinem Pendant für den vaginalen Bereich. Der einzige Unterschied ist der, dass der Anal Dildo meist etwas dünner und kleiner ist, was das Einführen erleichtert. Es gibt den Anal Dildo in zahlreichen Formen und Farben. Während der gebogene Anal Dildo sich besonders für die intensive Stimulation des P-Punkts eignet, lässt sich ein Anal Dildo mit einer schmalen Spitze leichter einführen. Darüber hinaus gibt es  den Anal Dildo, der als Strap-On verwendet werden kann und sich somit auch ideal als Partnertoy eignet.

>> Jetzt einen Anal Dildo bestellen

 

 

Real-Deal-Anal-Vibrator
Der Anal Vibrator

Ein Anal Vibrator ist ein extra für den Poposex entwickeltes Spielzeug, was aber nicht bedeuten muss, dass ein Anal Vibrator nicht auch für den vaginalen Gebrauch verwendbar sind. Der Anal Vibrator steht für den extra Kick im Bett beim Poposex, weil er auch immer etwas Verbotenes und Verdorbenes an sich hat. Daher macht auch gerade das Gefühl, etwas ganz neues und Verbotenes auszuprobieren, den besonderen Reiz von einem Anal Vibrator aus.

>> Jetzt einen Anal Vibrator bestellen

 

 

 

Violette-Ankalkugelkette-mit-herzförmigem-Griff

Die Analkette

Die Analkette ist in den meisten Fällen mit unterschiedlich großen Kugeln ausgestattet, die miteinander verbunden sind. Auf diese Weise kann die Analkette leicht beim Poposex eingeführt und dann nach und nach weiter hineingeschoben werden und so für immer größere Luststeigerung sorgen. Zusätzlich ist die Analkette, die häufig auch als Anal Beads bezeichnet wird, mit einem Griff am Ende versehen, damit ein komplettes Hineingleiten in den Anus, das mit unangenehmen Folgen verbunden ist, verhindert wird.

>> Jetzt eine Analkette bestellen

 

 

Frisky-Icy-Jewel-Analplug

 Der Anal Plug

Ein Anal Plug (häufig auch als Analstöpsel oder Butt Plugs bezeichnet) ist ein dildoähnliches Toy, das ausschließlich für den Poposex konzipiert ist. Durch die abgerundete, schmale Spitze und die konische Form lässt sich ein Anal Plug optimal einführen. Das andere Ende beim Anal Plug ist dagegen sehr dick, sodass ein unwillkürliches Herausflutschen vermieden wird. Zudem befindet sich am Ende ein Griff, damit der Anal Plug nicht komplett im Anus verschwinden kann. Auf dem Markt gibt es aber den runden Anal Plug zu finden.

>> Jetzt einen Anal Plug bestellen

 

 

Aufblasbarer-Buttplug
Der Analdehner

Während die meisten anderen Anal Toys eher den P-Punkt im Visier haben, zielen Analdehner auf die Stimulierung der Prostata des Mannes ab. Und kaum ein anderes Anal Spielzeug erzeugt dabei so außergewöhnliche und anregende Gefühle wie ein Analdehner. Jedem, der es noch nie ausprobiert hat, ist es daher wärmstens zu empfehlen und fast alle, die es schon einmal ausprobiert haben, sind mehr oder weniger süchtig nach Analdehner. Natürlich können auch Frauen dieses Analdehner benutzen und dabei mit Sicherheit nicht weniger Lust verspüren als die Herren der Schöpfung. Zudem eignen sich Analdehner sich auch zur Vorbereitung auf einen schmerzfreien Poposex.

>> Jetzt einen Analdehner bestellen

 

 

Analhaken-mit-kleiner-KugelDer Analhaken

Ein Analhaken  ist ein Analsexspielzeug in Form eines Hakens mit einer Kugel am Ende. Die Kugel kann anal oder auch vaginal eingeführt werden und sorgt so für eine stimulierende Wirkung. Aufgrund der Form kann der Bondage Hooks nun an Bondage Seilen oder Bondage Ketten befestigt werden. Jede Bewegung am Bondage Seil oder der Bondage Kette überträgt sich auf den Bondage Haken. Von daher ist die Platzierung des Analhakens besonders wichtig. Der Bondage Hook wird also als Erziehungsinstrument für den Sub genutzt. Die Analhaken gibt es in unterschiedlichen Größen. So ist für jeden Geschmack beim Poposex etwas dabei.

>> Jetzt einen Analhaken bestellen

Nathalie

Ich schreibe gern über Liebe, Lust & Leidenschaft und es darf auch gern mal unter die Gürtellinie gehen. Ich bin immer offen für Neues und liebe Herausforderungen. Und Vanilleeis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UND NOCH MEHR SEXY KRAM